×

Registrierung

Persönliche Informationen

Anmeldungsdaten

oder Login

Vorname ist erforderlich!
Nachname ist erforderlich!
Vorname ist ungültig!
Nachname ist ungültig!
Dies ist keine E-Mail -Adresse an!
E-Mail -Adresse ist erforderlich!
Diese Email-Adresse wird bereits verwendet!
Passwort wird benötigt!
Geben Sie ein gültiges Passwort ein!
Bitte geben Sie 6 oder mehr Zeichen!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen!
Passwörter sind nicht gleich!
Allgemeine Geschäftsbedingungen sind erforderlich!
E-Mail oder Passwort ist falsch!

Der Nurafit Gerstengras Check

Wir klären auf – Gerstengras enthält viele Mineralstoffe, Vitamine und Chlorophyll, die eine gesunde Ernährung ideal ergänzen. Wir wollen Ihnen einige der Anwendungsgebiete vorstellen in denen es vorbeugend und unterstützend wirken kann. Außerdem stellen wir Ihnen die Inhaltsstoffe von Gerstengras genau vor. Nurafit möchte ein wenig Licht ins Dunkel bringen:

Gerstengras ist gesund, doch was bewirkt Gerstengras eigentlich? Und was ist darin enthalten?

Was ist Gerstenrgas?

Als Gerstengras werden junge Blätter der Gerstenpflanze bezeichnet. Sie werden nach der Ernte gefriergetrocknet und anschließend zu Pulver verarbeit. Dieses Pulver wird häufig in kühlem Wasser aufgelöst und eingenommen.

Warum ist Gerstengras so wertvoll?

Die Gerste (Hordeum vulgare) gehört – wie viele andere Getreidearten – zur Familie der Süßgräser. Der Forscher Dr. Yoshihide Hagiwara hat schon vor knapp 40 Jahren über 200 Sorten Blattgemüse untersucht und diese miteinander verglichen.


Hagiwara stellte fest, dass Gerstengras mehr Mineralstoffe, mehr Spurenelemente, mehr Vitamine, mehr Chlorophyll, mehr Bioflavonoide und mehr Enzyme enthielt als alle übrigen analysierten Grünpflanzen. Es vereint eine einzigartige Kombination an Vitaminen, Nährstoffen, Mineralstoffen. Speziell Chlorophyll, auch “grünes Blut” genannt, ist der grüne Farbstoff der Pflanzen, der auch an unseren körpereigenen roten Blutfarbstoff Hämoglobin erinnert. Chlorophyll kann einem Mangel an Eisen und Magnesium entgegenwirken.

Was genau ist eigentlich in Gerstengras enthalten?

Es enthält viele Wirkstoffe, die sich optimal zu einer ohnehin gesunden Lebensweise ergänzen. Es wirkt vitalisierend und entschlackt den Körper von Giften.


Die genauen Gerstengras Inhaltsstoffe auf 100g listen wir hier auf:

  • Protein 10,35 %
  • Glucose 3,17 %
  • Fructose 3,11 %
  • Fiber 49 %
  • Vitamin B1 0,42mg/100g
  • Vitamin B2 0,27mg/100g
  • Vitamin B5 2,00mg/100g
  • Vitamin C 48mg/100g
  • Vitamin E 113mg/100g
  • Chlorophyll 223mg
  • Folsäure 210ug
  • Carotin 12mg
  • Superoxiddismutase 1344mg
  • Kalzium 1,82%
  • Eisen 26,9mg
  • Zink 3,25mg

Gerstengras stellt eine gute und optimale Ergänzung zu einem ohnehin schon gesunden Lebensstil dar.

Wofür ist Gerstengras eigentlich gut?

Gerstengras enthält viele Mineralstoffe, Vitamine un Chlorophyll, die eine gesunde Ernährung ideal ergänzen. Wir wollen Ihnen einige der Anwendungsgebiete vorstellen in denen es vorbeugend und unterstützend wirken kann.

Nurafit Gerstengras

Übersäuerung und Säure-Base-Haushalt

Gerstengras ist ein gutes Mittel zum Entsäuern, Entgiften und Entschlacken. Gerstengras ist ein basisches Lebensmittel und fördert die Harmonisierung des Säure-Basen-Haushalts bei regelmäßiger Anwendung.

Magen und Verdauung

Gerstengras unterstützt die Verdauung und hilft mit besserer Ausscheidung von Salzsäure im Magen. Auch einer chronische Darmerkrankungen wie Colitis Ulcerosa kann damit entgegengewirkt werden und eine aktuelle medizinische Behandlung unterstützen.

Infektionen und Entzündungen

Durch Antioxidantien im Gerstengras kann es es entzündungshemmend wirken. Somit werden die Zellen im Körper vor freien Radikalen geschützt und das Immunsystem harmonisiert. Das Risiko von Infektionen und schädlichen Prozessen kann dadurch gesenkt werden und kann auch bei der Krebsvorbeugung eine Rolle spielen.

Krebserregende Giftstoffe und Schwermetalle

Gerstengras hilft beim Aufbau von Zellen  und kann vor krebserregenden Stoffen schützen. Durch den hohen Enzym und Chlorophyll wirkt Gerstengras unterstützend beim Schutz des Organismus. Außerdem kann es den Körper bei der Ausscheidung von giftigen Schwermetallen wie Blei, Quecksilber etc. helfen.

Cholesterinspiegel und Blutkreislauf

Gerstengras unterstützt den Körper bei der Senkung des Cholesterinspiegels und kann somit das Risiko vor einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt senken. Vor allem wird der schädliche LDL-Cholesterinspiegel gesenkt, der bei zu hoher Menge Arterien verstopfen kann.

Stress und Schlafstörungen

Durch Gerstengras kann der Körper auch beim verbesserten Umgang des Körpers mit Stress unterstützt werden. Der hohe Mineralstoffgehalt fördert ein ruhigeres Schlafen und Entspannen und hilft dabei Spannungen und Stress abzubauen.

Straffe Haut

Gerstengras enthält Proanthocyanidine, die zur Gruppe der Flavanole gehören und in Pflanzen natürlich vorkommende Stoffe sind. Dies sind sekundäre Pflanzenstoffe, die auf Zellebene vitalisierend wirken können. Proanthocyanidine sind Antioxidantien, die die Zellen vor freien Radikalen und Toxinen schützen und das Immunsystem unterstützen können. Proanthocyanidine wirken sich positiv auf Haut und Bindegewebe aus und schützen Hautzellen und Faserproteine, die die Haut straff und elastisch halten. Auch die Blutgefäßwände bestehen aus Faserproteinen und kann sich positiv auf die Herz-Kreislauf-Prophylaxe wirken. Zudem hat  Gerstengraspulver durch seinen hohen Betacarotingehalt  eine Schutzwirkung und kann unterstützend auf den Schutz vor UV-Einwirkung sein.

Stimmung

Gerstengras kann auch die Stimmung heben. Im Gegensatz zu Antidepressiva, die das Verdauungssystem irritieren und den Herzrhythmus stören, wirkt Gerstengras harmonisierend. Vor allem zu einer tryptophanreichen Ernährung wirkt es äußerst unterstützend.

Gerstengras Rezepte

Wir posten regelmäßig neue Gerstengras Rezepte für leckere Smoothies und Shakes in unserem Nurafit Blog. Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Gerstengras kaufen können Sie in unserem Nurafit Online Shop. Ebenso können Sie bei uns BIO Gerstengras kaufen. Unsere Produkte sind aus kontrolliert biologischem Anbau nach deutschen Standards BIO-zertifiziert. Alle als BIO gekennzeichneten Produkte entsprechen der Verordnung EG 834/2007 – CodeNr.: DE-001-ÖKO-Kontrollstelle und werden dementsprechend streng überwacht.

 

Weiterführende Links:

Gerstengras auf Wikipedia